In einer digitalen vernetzten Welt, die von einer zunehmenden Informationsflut und Schnelllebigkeit geprägt ist, gelten neue Regeln für die Content-Entwicklung: Was heute noch zutreffend ist, kann morgen bereits veraltet sein! Was nicht gleich gefunden wird, bleibt dem Nutzer häufig für immer verborgen!

Maßgeblich ist eine plattformgerechte redaktionelle Aufbereitung von eContent. In den Weiten des World Wide Web müssen digitale Inhalte für den Nutzer recherchier- und auffindbar sein. Moderner Content bedarf einer regelmäßigen Aktualisierung und Überarbeitung und sollte nicht nur zielgruppengerecht aufbereitet, sondern für den jeweiligen Einsatzzweck optimiert sein. Für international agierende Akteure sind fremdsprachige Versionen der digitalen Inhalte unabdingbar.

Nach diesen Prämissen konzipiert, erstellt, überarbeitet, übersetzt und verschlagwortet die Lokando CONTENT FACTORY digitalen Content sowohl für den Bildungs- als auch für den B2B-Bereich.