Die Existenz von nicht mehr zählbaren Informationen und eine unglaubliche Dynamik beim Generieren neuer Wissensinhalte bieten einem Informationssuchenden im Internetzeitalter einerseits einen riesigen Recherchefundus, beschreiben andererseits aber auch gleichzeitig immer größer werdende Herausforderungen: Wie können benötigte Informationen schnell und zielsicher gefunden, wie vorhandene Datenbestände gepflegt und aktualisiert, wie eine Zielgruppenorientierung erreicht werden? Wie lassen sich die scheinbar konträren Positionen „Accessibility“ (Auffindbarkeit, Verfügbarkeit) und „Usability“ (Benutzbarkeit, Verarbeitbarkeit) miteinander vereinbaren?

Als Vorreiter bei Entwicklung und Anwendung innovativer Technologien im eContent-Bereich entwickelt die LOKANDO AG sowohl Standard- als auch kundenspezifische Lösungen für eine professionelle Erstellung, Verwaltung und Distribution von eContent. Nutzerorientiertes Content Management, strikte Objektorientierung, Anwendung standardisierter Metadatenstrukturen und Crossmedia sind nur einige Begrifflichkeiten aus dem Lösungsportfolio der LOKANDO AG.