Digitales Lizenz- und Rechte-Management (DLRM)

Das Digitale Lizenz- und Rechte-Management (DLRM) stellt sicher, dass Medien nur von berechtigten Anwendern nutzbar sind. Dazu werden Mediendateien von Lokando WEB verschlüsselt ausgeliefert. Das kostenlose Plug-In Lokando MEDIA MANAGER sorgt dafür, dass Medien mit eingeschränkten Nutzungsbedingungen ohne Performanceverlust für den Anwender genutzt werden können.
Lokando MEDIA MANAGER garantiert, dass die Medien nach Ablauf der Nutzungsdauer nicht mehr wiedergegeben werden können. Da die Medien verschlüsselt sind, müssen die Dateien beim Anwender aber nicht gelöscht werden. Die Nutzung kann entweder gleich im Anschluss ohne erneuten Download verlängert werden oder der Anwender reserviert die erneute Nutzung für einen späteren Zeitpunkt.

Folgende Lizenzmodelle lassen sich abbilden:

Die Eigenschaften des DLRM im Überblick:

  • Lizenzeinstellung pro Medium oder Mediensammlung
  • Lizenzeinstellung für Gruppen oder in geographischem Kontext (z. B. Bundesland, Landkreis)
  • In einem Medienpaket können sowohl geschützte als auch offene Medien enthalten sein
  • Keine spezielle Hardware nötig
  • Keine Internetanbindung für die Wiedergabe nötig